Bilder von Originalen Prellböcken

Prellbock im HBF Frankfurt.
Aufgenommen am November 2016

Foto: Markus Schiavo

Neuer Prellbock in Klein Süstedt nach der Modernisierung auf der ESTW.
Zum Einsatz kam ein Prellbock der Firma Klose GmbH, Typ "BP 104B MPT 3" Baujahr 2016.
Aufgenommen im August 2016.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Alter Prellbock in Klein Süstedt.
Aufgenommen imAugust 2016.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock im Dornröschenschlaf. Gesehen in Klein Süstedt.
Aufgenommen im Mai 2007.
Nach Umbau auf ESTW wurden einige Anlagen geändert und modernisiert. Inzwischen wurde der alte Prellbock dem Alteisen zugeführt.
Aufgenommen im August 2016.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock am Endpunkt der Strecke der Hespertalbahn am Haus Scheppen.
Aufgenommen am 25.07.2015

Foto: Markus Schiavo

Prellbock am Abstellgleis hinter dem Lokschuppen der Hespertalbahn e.V. am Essener Baldeneysee.
Aufgenommen am 25.07.2015

Foto: Markus Schiavo

Nicht direkt ein Prellbock, aber zumindest ein Gleisende. Aufgenommen auf dem Rad- und Wanderweg "Grüner Pfad" am Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen Mai 2015

Foto: Markus Schiavo

Alter Prellbock auf dem ThyssenKrupp Gelände an der Weselerstr. Ecke Willy-Brand-Ring in Duisburg.
Aufgenommen März 2015

Foto: Markus Schiavo

Prellbock aufgenommen auf dem Rad- und Wanderweg "Grüner Pfad" am Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen Mai 2015

Foto: Markus Schiavo

Prellbock im Bahnhof Duisburg-Ruhrort.
Aufgenommen 14.01.2015

Foto: Markus Schiavo

Stillgelegter Prellbock im Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen 07.01.2015

Foto: Markus Schiavo

Stillgelegter Industrie-Prellbock im Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen 07.01.2015

Foto: Markus Schiavo

Stillgelegter Prellbock im Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen 07.01.2015

Foto: Markus Schiavo

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Stillgelegter Prellbock am Radweg in der nähe des Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen September 2013

Foto: Markus Schiavo

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Einsamer Prellbock auf der Wiese in Eifel Schalkenmehren.
Aufgenommen 9.7.2014

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Frankfurt/M am Osthafen.
Aufgenommen 4.5.2014

Foto: Markus Hofmann

Abgelegter Prellbock in Nierstein.
Aufgenommen 27.7.2014

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in Stadtoldendorf.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock aus Schienenprofilen im Bahnhof Holzminden.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Stadtoldendorf.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock im Bahnhof Holzminden.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Stadtoldendorf.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Freilassing.
Aufgenommen 2012

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Freilassing.
Aufgenommen 2012

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Emmerthal.
Aufgenommen 2012

Foto: Volker Fleischer

Prellbock in Berchtesgaden.
Aufgenommen 2012

Foto: Volker Fleischer

Prellbock im Bahnhof Berchtesgaden.
Aufgenommen 2012

Foto: Volker Fleischer

Prellbock im der Lokwelt Freilassing.
Aufgenommen ?

Foto: Volker Fleischer

Prellbock Nr. 12 im Kasseler HBF.
Aufgenommen Dezember 2013

Foto: Markus Hofmann

DB-Uralt-Prellbock auf dem DB-ICE-Betriebswerk-Gelände München Donnersbergerbrücke.

Foto: Alwin Hierl

Bremsprellbock Nr. 11 im Kasseler HBF.
Aufgenommen Dezember 2013

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Kasseler HBF.
Aufgenommen Dezember 2013

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Nr. 7 im Kasseler HBF.
Aufgenommen Dezember 2013

Foto: Markus Hofmann

Bremsprellbock Nr. 9 & 10 im Kasseler HBF.
Aufgenommen Dezember 2013

Foto: Markus Hofmann

Stillgelegter Prellbock am Radweg "Grüner Pfad" in Richtung Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen Juli 2013

Foto: Markus Schiavo

Prellbock aufgenommen auf dem Rad- und Wanderweg "Grüner Pfad" am Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen Juli 2013

Foto: Markus Schiavo

Alter zugewachsener Prellbock in Pfronten/Allgäu.
Aufgenommen im Juni 2013

Foto: Markus Hofmann

Betonprellboch im Wiener Westbahnhof.
Aufgenommen im April 2013

Foto: Markus Hofmann

Prellbock neuester Ausführung der Matterhorn Gotthard Bahn.
Prellbock der MGB in Täsch des Gleises des Zermatt-Shuttles.
Aufgenommen im August 2008

Foto: Roland Rüesch

Prellbock im Hauptbahnhof Antwerpen, erbaut im Jahr 1903.
Aufgenommen Dezember 2012

Foto: Rob Lambij

Schmalspurprellbock im Feldbahnmuseum Guldental.
Aufgenommen am 03.10.2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen 15.09.2012

Foto: Markus Schiavo

Prellbock im Landschaftspark Duisburg-Nord.
Aufgenommen 15.09.2012

Foto: Markus Schiavo

Prellbock in der Talstation der Wendelsteinbahn.
Aufgenommen im August 2012

Foto: Michael Köhres

Prellbock in der Bergstation der Wendelsteinbahn.
Aufgenommen im August 2012

Foto: Michael Köhres

Prellbock am Görlitzer Hauptbahnhof.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Eisenbahnmuseum Gramzow.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Hafen von Groß Neuendorf, also ein Prellbock der ehemaligen Oderbruchbahn.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Historischer Prellbock im Bahnhof Frankfurt/Oder in dem Gleis, wo auch die BR 64 317 steht.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bahnhof Frankfurt/Oder in dem Gleis, wo auch die BR 64 317 steht. Der Prellbock steht vor dem Historischen Prellbock der oben abgebildet ist.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock der Spreewaldbahn bei Goyatz beim Denkmalwagen.
Aufgenommen im Juni 2012

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der südliche Ausfahrt von Uelzen.
Aufgenommen im April 2012.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock im Eisenbahnmuseum "Ontraxs" in Utrecht/NL.
Aufgenommen im März 2012

Foto: Markus Schiavo

Prellbock im Eisenbahnmuseum "Ontraxs" in Utrecht/NL.
Aufgenommen im März 2012

Foto: Markus Schiavo

Prellbock der Parkeisenbahn Leipzig am Auensee.
Aufgenommen im September 2011

Foto: Markus Hofmann

Ein Bremsprellbock im Leipziger Hauptbahnhof an Gleis 23.
Aufgenommen im September 2011

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock am Denkmal Sandower Dreieck, dem Betriebsmittelpunkt der Parkeisenbahn Cottbus.
Aufgenommen im August 2011

Foto: Markus Hofmann

Ein weiterer Prellbock im Sandower Dreieck, dem Betriebsmittelpunkt der Parkeisenbahn Cottbus.
Aufgenommen im August 2011

Foto: Markus Hofmann

Nach Vegetationsarbeiten ist wieder ein Blick auf den Prellbock im Gbf Mainz-Weisenau möglich.
Aufgenommen im Juli 2011

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in Wolfeboro im Carroll County, New Hampshire/USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Prellbock in Berlin, Connecticut/USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Prellbock am Bahnhof Eyach.
Aufgenommen im Jahr 2011

Foto: aus der Sammlung von Markus Hofmann

Prellbock in West Springfield, Massachusetts/USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Prellbock irgendwo in den USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Prellbock irgendwo in den USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Prellbocksammlung irgendwo in den USA.
Aufgenommen Anfang 2011

Foto: Gert Weinmann

Neu angelieferte Prellböcke am Mainzer Brückenkopf der Kaiserbrücke für die Baustelle des neuen FRANKENBACH Terminals. Alle Aufkleber noch vorhanden mit allen Details zum Aufbau.
Aufgenommen am 19.06.2010

Foto: Markus Hofmann

Ramponierte Stumpfgleisprellböcke (Lok-Kurzparkplätze) direkt vor dem Bf-Gebäude auf der ital. Seite am Brenner.
Aufgenommen im Jahr 2004

Foto: Alwin Hierl

Alte Holz-Prellböcke im Kopfbahnhof Venezia Santa Lucia. Die alten ramponierten Prellböcke stammen jedoch wohl noch aus früheren Zeiten, wo's wahrscheinlich noch ein kleiner Güterbahnhof war.
Aufgenommen im Jahr 2006

Foto: Alwin Hierl

Alter Prellbock auf dem ehem. Rangierbahnhofgelände München Laim. Gibt es nicht mehr, wurde rückgebaut und ist jetzt ein Wohn- und Gewerbegebiet.
Aufgenommen im Jahr 2005

Foto: Alwin Hierl

Prellböcke im Münchner Hauptbahnhof.
Aufgenommen im Jahr 2007

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Trebto. FTM Ferrovia Trento-Malè Schmalspurbahn 1000mm. Für die Schmalspur-Elektro-Minuetto-Triebwagenzüge mit Scharfenberg-Kupplung.
Aufgenommen im Jahr 2006

Foto: Alwin Hierl

Prellböcke FS-Kopfbahnhof Venezia Santa Lucia. Einige sehen schon ziemlich "überfahren" aus....
Aufgenommen im Jahr 2006

Foto: Alwin Hierl

Prellbock auf dem Gleis für ÖBB-City Shuttle-Regionalzüge am Brenner. Mit Zusatz für Scharfenberg-Kupplung.
Aufgenommen im Jahr 2004

Foto: Alwin Hierl

Prellbocke im FS-Kopfbahnhof. So sahen die meisten End-Prellböcke damals aus (leicht zu überfahren...), könnte evtl. Bologna Centrale gewesen sein.
Aufgenommen im Jahr 1972

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Kopfbahnhof Venezia Santa Lucia. Das ist der Bahnhofsteil der Privatbahnen (z.B. ST Sistemi Territoriali).
Aufgenommen im Jahr 2006

Foto: Alwin Hierl

Prellbock am "Haltepunkt Neustadt an der Waldnaab" (bei Weiden in der Oberpfalz).
Aufgenommen im August 2009

Foto: Johannes Röttges

Prellbock am Stellwerk Mainz Bischofsheim.
Aufgenommen am 06.06.2009

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock steht hinter der Ausfahrt des Bahnhofes Rüsselsheim in der Verbindung zu Rüsselsheim-Opelwerk.
Aufgenommen am 31.08.2008

Foto: Jens Hartwig

Prellbock im HSB Bahnhof Westerntor Hilfszuggleis.
Aufgenommen am 01.11.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im HSB Hauptbahnhof Wernigerode Gleis 33.
Aufgenommen am 01.11.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 1 und 3 im HSB Bahnhof Brocken.
Aufgenommen am 02.11.2008

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock mit eingewachsenen Baum in der nähe vom Zollhafen/Mainz.
Aufgenommen am 30.10.2008

Foto: Markus Hofmann

Einmal im Jahr kommt er zum Vorschein, der Prellbock an Gleis 31 in Kastel.
Aufgenommen am 15.09.2008

Foto: Markus Hofmann

Stark mitgenommener und gut eingeschotteter Prellbock im Bahnhofbereich von Nierstein.
Aufgenommen am 10.08.2008

Foto: Markus Hofmann

Nachträglich eingesetzter Prellbock im Spreewaldbahnhof Burg zur Erstellung des Museums.
Aufgenommen am 21.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Im Golfpark Biblis Wattenheim mit der BR 50 3558-7 und dem Speisewagen 08 70 009-9 auf dem Lästerhügel. Dort steht wahrscheinlich der exklusivste Prellbock Hessens.
Aufgenommen am 21.07.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 2 im Bahnhof Lam.
Aufgenommen am 14.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 1 im Bahnhof Lam.
Aufgenommen am 14.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Nachträglich eingesetzter Prellbock im Spreewaldbahnhof Burg zur Erstellung des Museums.
Aufgenommen am 21.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Bahnhof Cham.
Aufgenommen am 16.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 3 im Bahnhof Lam.
Aufgenommen am 14.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Nachträglich eingesetzter Prellbock im Spreewaldbahnhof Goyatz zur Erstellung des Museums.
Aufgenommen am 20.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 4 im Bahnhof Lam.
Aufgenommen am 14.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock tschechische Seite Bayerisch Eisenstein.
Aufgenommen am 13.06.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Holzrampe Darmstadt-Kranichstein.
Aufgenommen am 24.05.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 110 in Montabaur ICE Bahnhof.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Auf dem Tongrubengelände, der Prellbock des Gleis 86 Siershahn (nirgends ein Gleis zu sehen).
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Tonverladerampe Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Wandprellbock an der alten Tonverladerampe Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Tonverladung Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 1 in Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock Gleis 26 im Bw Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Betonprellbock an aufgelassenem Ausziehgleis in Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bahnhof Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Tonverladung Siershahn.
Aufgenommen am 25.04.2008

Foto: Markus Hofmann

Prellbock des Industriegleis beim Hornbach in Wiesbaden.
Aufgenommen im März 2008.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bh der DB Regio in Darmstadt Hbf an den Strahlengleisen der Drehscheibe.
Aufgenommen am 26 Februar 2008.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bh der DB Regio in Darmstadt Hbf an der Dieseltankstelle.
Aufgenommen am 26 Februar 2008.

Foto: Markus Hofmann

Ein etwas mitgenommener Prellbock im Mainzer Hafen, der schon so einiges aufhalten musste.
Aufgenommen im Februar 2008.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock am Mainzer Zollhafen, der eine abgestellte Kö. als Denkmal bewachen muss.
Aufgenommen im Februar 2008.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Mainzer Hafen, der aber keinen Schienenzugang mehr hat. Die Gleise wurden ca. 1 Meter vorher gekappt. Als sicherheit wurden nun noch ein paar Bremsschuhe aufgelegt.
Aufgenommen im Februar 2008.

Foto: Markus Hofmann

Eine tolle Holzkonstruktion mit "Festhalte-Schanier" für den oberen Balken. Gesehen auf den Gleisen in Uelzen.
Aufgenommen im Januar 2008.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Ein reparierter Prellbock im Bahnhof Bischofsheim. Eine Holzbohle wurde neu angebracht, während die alte auf dem Boden vor sich hingammelt.
Aufgenommen im Dezember 2007.

Foto: Markus Hofmann

Frankfurt/Main Hbf Gleis 499.
Aufgenommen am 23.10.2007.

Foto: Michael Köhres

Ein leicht gerupfter Prellbock am Ende des Freiladegleis 32 im Bahnhof Miltenber/Main.
Aufgenommen am 17. März 2006.

Foto: Horst Kruppa

Ein besonderer Prellbock, gegen den Wagen mit stirnseitig verschobener Ladung gefahren werden, um diese Ladung wieder über die Puffer zu schieben.
Aufgenommen im Juni 2007.

Foto: Markus Hofmann

So geht es natürlich auch. Gesehen auf den Gleisen in Lüneburg.
Aufgenommen im Mai 2007.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Und noch eine billig Variante. Gesehen auf den Gleisen in Lüneburg.
Aufgenommen im Mai 2007.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock an Gleis 1a in Frankfurt/M Hbf.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an Gleis 24 (dort stehen die historischen Eisenbahnfahrzeuge) in Leipzig Hbf.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an Gleis 11 in Leipzig Hbf.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Auch ein zerbrochener Prellbock ist auch ein Prellbock. Hier an Gleis 315 in Bischofsheim.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an Gleis 649 in Bischofsheim.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an Gleis 316 in Bischofsheim.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Neuer Prellbock in Gleis 564 Wiesbaden Ost.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock bei der Abstellanlage der InfraServ Wiesbaden.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock bei der Abstellanlage der InfraServ Wiesbaden.
Aufgenommen im April 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Hafenbahn Gernsheim.
Aufgenommen im März 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Golfpark in Biblis-Wattenheim an der Denkmallok.
Aufgenommen im März 2007.

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock befand sich am Ende des Ausziehgleises für den Ablaufberg im Güterbahnhof Uelzen und wurde mit der Grenzöffnung und der folgenden Wiedereröffnung der Verbindung Uelzen - Stendal entfernt.
Aufgenommen am 04.01.1986.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Alter Nostalgischer Prellbock aus Schienenmaterial. Das gute Stück kam zu Vorschein als das Bw Uelzen abgerissen wurde.
Aufgenommen am 17.07.1985.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Ein RAWE Prellbock gebaut aus Altschienen an der Laderampe am Niersteiner Bahnhof.
Aufgenommen im März 2007.

Foto: Markus Hofmann

Gemauerter Prellbock der Schafbergbahn in Österreich. Man sieht auch noch etwas von dem Zahnradgestänge.
Aufgenommen am 19.07.1982.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock am Wien Museum, Karlsplatz.
Dieser Prellbock ist ein Symbol für die Ausstellung
"Großer Bahnhof - Wien und die weite Welt".
Der Prellbock entand bald nach 1945. Aus Mangel an Rohstoffen griff man in diesem Fall auf den Teil einer alten Stahlbrücke zurück.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Klaus Stöckl

Hier ein ausgebauter Prellbock und anderes Gleismaterial. Das Bahnmaterial war übrig als in Uelzen Hagebaumarkt gebaut wurde.
Aufgenommen am ?.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock in der Central Station Sydney.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Nostalgischer Prellbock der Epoche I aus Salzwedel an der Bahnstrecke Stendal - Uelzen - Soltau - Langwedel.
Aufgenommen am ?.

Foto: Heinrich Priesterjahn

Prellbock der Tram von Adelaide nach Glenelg in Glenelg.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in Sydney Hbf.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Hauptbahnhof Rheine.
Aufgenommen am 6. November 2006.

Foto: Rob Lambij

Prellbock im National Railway Museum in Port Adelaide/South Australia.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Prien-Stock.
Aufgenommen im Januar 2007.

Foto: Klaus Stöckl

Prellbock in Warrnambool/Victoria.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in Bad Bentheim der Bentheimer Eisenbahn.
Aufgenommen am 5. November 2006.

Foto: Rob Lambij

Prellbock in Cooma/Snoy Mountains/NSW im Bahnhof der Tourist Railway.
Aufgenommen im Februar 2007.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Hauptbahnhof Rheine.
Aufgenommen am 6. November 2006.

Foto: Rob Lambij

Prellbock im Hauptbahnhof Rheine.
Aufgenommen am 6. November 2006.

Foto: Rob Lambij

Prellbock im Hauptbahnhof von München.
Aufgenommen im Januar 2007.

Foto: Tim Linde

Prellbock im Hauptbahnhof von Kempten (Allgäu).
Aufgenommen im Januar 2007.

Foto: Tim Linde

Prellbock im Hauptbahnhof von München.
Aufgenommen im Januar 2007.

Foto: Tim Linde

Prellbock im Hauptbahnhof Frankfurt/M.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Bahnsteig des Hauptbahnhofs Wilhelmshaven.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bahnhof Wehrheim.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Bahnsteig des Hauptbahnhofs Wilhelmshaven.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock aus dem InfraServ Werk Wiesbaden.
Aufgenommen im August 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Bahnsteig des Hauptbahnhofs Wilhelmshaven.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock aus dem InfraServ Werk Wiesbaden.
Aufgenommen im August 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Bahnsteig des Hauptbahnhofs Wilhelmshaven.
Aufgenommen im November 2006.

Foto: Markus Hofmann

Bremsprellbock im Hbf Frankfurt/M. Frisch gestrichen und mit Blumen geschmückt macht das warten auf dem Zug richtig Spass.
Aufgenommen am 26 Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in der Abstellanlage der WestFrankenBahn in Aschaffenburg Hbf.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein in Farn eingebetteter Prellbock im Hbf Aschaffenburg.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Zugewachsener Prellbock an Gleis 87 im Hbf Hanau.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Bunter mix aus gelben Prellbock, rotes Kraut und Grünzeug in der Abstellanlage der WestFrankenBahn in Aschaffenburg Hbf.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock am Behelfsbahnsteig im Hbf Aschaffenburg.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Doppelt gemoppelt hält besser, nicht immer. Beton- und Eisenprellbock auf einem Schienenstrang in der Abstellanlage DB Regio in Aschaffenburg Hbf.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock an Gleis 1 im Hbf Aschaffenburg, eingebettet in einem Meer aus Farn.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Betonprellbock der Abstellanlage DB Regio in Aschaffenburg Hbf.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Alter Bremsprellbock in Furth/i.Wald.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ja wo sind sie denn. Zwei völlig zugewachsene Prellböcke im Hbf Hanau.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Hbf Hanau an Gleis 122.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Hbf Hanau an Gleis 86/Bstg.-Gleis 1.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock für Normal- und Mittelkupplung in Furth/i.Wald.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Zugewachsener Prellbock in Arnschwang.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Schöner alter genieteter Prellbock mit Doppelabstützung in Cottbus Hbf zwischen Gleis 1 und 2.
Aufgenommen am 27.06.2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock in Furth/i.Wald.
Aufgenommen im Juli 2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock am Kraftwerk Jänschwalde.
Aufgenommen am 29.06.2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock für Normal- und Mittelkupplung im Bahnhof Königstein/Taunus.
Aufgenommen im Mai 2006.

Foto: Markus Hofmann

Zugewachsener Prellbock in Drebkau.
Aufgenommen am 30.06.2006.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock aus kleinen Schienen und mit Nietblechen zusammengebaut. Der Prellbock steht im Güterbahnhof Wiesbaden Ost.
Aufgenommen im Juni 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein schon stark verwildeter Prellbock in Mainz Kastel.
Aufgenommen am Juni 2006.

Foto: Thomas Grimm

Ein aus Schienen zusammengebauter Prellbock. Er steht im Güterbahnhof Wiesbaden Ost.
Aufgenommen im Juni 2006.

Foto: Markus Hofmann

Der Prellbock steht am Gleis 505 in Mainz-Weisenau.
Aufgenommen am 21.04.2006.

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock steht in Bad Schwalbach. Der Bahnhof ist in Nutzung der Nassauischen Touristikbahn. Der Prellbock steht am Ende von Gleis 11.
Aufgenommen im April 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ebenfalls ein Prellbock aus Bad Schwalbach, der Bahnhof ist in Nutzung der Nassauischen Touristikbahn. Der Prellbock steht am Gleis 4.
Aufgenommen im April 2006.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock aus Bad Schwalbach, der Bahnhof ist in Nutzung der Nassauischen Touristikbahn. Der Prellbock steht am Ende von Gleis 7.
Aufgenommen im April 2006.

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock steht unterhalb der Weisenauer Autobahn-Brücke in Mainz und gehört zu einem Ausziehgleis der Firma Soja Mainz, welches aber offensichtlich nicht mehr genutzt wird.
Aufgenommen im April 2006.

Foto: Markus Hofmann

Diese Bilder zeigen einen schönen alten Prellbock der Epoche I. Dieser Nostalgir Prellbock steht in Tonder/Dänemark.
Die Aufnahme ist aus dem Jahr 1996.

Foto: Jens Lindhard

Zugewachsener Prellbock auf dem Gelände des Lausitzer Dampflok Clubs.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Markus Hofmann

Diese Bilder zeigen einen Schmalspurprellbock der Spreewaldbahn im Bahnhof Goyatz.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Markus Hofmann

Der Schmalspurprellbock der Parkeisenbahn Cottbus steht direkt neben der Fahrzeughalle am Sandower Dreieck und ziert eine Lore, welche als Denkmal aufgestellt wurde.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Markus Hofmann

Schmalspurprellbock der Parkeisenbahn Cottbus direkt neben der Fahrzeughalle am Sandower Dreieck.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock an der Denkmal-Köf II, welche bei der Kneipe „Lokomotive“ an der Station Sandower Dreieck der Parkeisenbahn Cottbus aufgestellt wurde.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock vom Soya-Werksanschlußgleis im Gbf Mainz-Weisenau.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Michael Ruge

Prellbock mit viel Grünzeug am Ladegleis im Gbf Mainz-Weisenau.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Michael Ruge

Zugewucherte Flankenschutzweiche im Gbf Mainz-Weisenau.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Michael Ruge

Prellbock an der Laderampe im Gbf Mainz-Weisenau.
Aufgenommen im Oktober 2005.

Foto: Michael Ruge

Alter Epoche I Prellbock im Außengelände des Deutschen Technik Museums in Berlin am ehemaligen Bw/Gbf Anhalter Bahnhof.
Aufgenommen im September 2005.

Foto: Michael Ruge

Alter Holzbohlenbasierter Prellbock im Außengelände des Deutschen Technik Museums in Berlin. Zu sehen im ehemaligen Bw/Gbf Anhalter Bahnhof am Lokschuppen 2 am Stumpfgleis von/zur Drehscheibe.
Aufgenommen im September 2005.

Foto: Michael Ruge

U-Bahn Prellbock in Berlin Warschauer Straße.
Aufgenommen im September 2005.

Foto: Michael Ruge

Zwei alte Prellbockstützen im Güterbahnhof Mainz.
Aufgenommen im September 2005.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock aus Trägern und Holzbohle im Mainzer Gewerbegebiet am Hafen.
Aufgenommen im August 2005.

Foto: Markus Hofmann

Ein alter ausgebauter, leicht lädierter Prellbock in Mainz-Bischofsheim.

Foto: Jens Hartwig

Ein Schmalspurprellbock im DB Museum Nürnberg.
Aufgenommen im Juni 2005.

Foto: Markus Hofmann

Ramponierter Holzbohlen Prellbock direkt am Bahnhofsgebäude Brenner.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Leichter FS-Prellbock im Bahnhof Brenner. Zusammengebaut aus alten Schienen mit angeschweißten Stahlplatten. Nur für Sekundärgleise wie z.B. Stumpfgleise geeignet.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

Leichter Prellbock der ÖBB im Hauptbahnhof Innsbruck.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Stabiler Normal-Sicherheitsprellbock im Bahnhof Brenner.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

Leichter FS-Prellbock im Bahnhof Brenner. Zusammengebaut aus alten Schienen mit angeschweißten Stahlplatten. Nur für Sekundärgleise wie z.B. Stumpfgleise geeignet.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

DB Prellbock in Simple Murnau.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

Leichter FS-Prellbock im Bahnhof Brenner. Zusammengebaut aus alten Schienen mit angeschweißten Stahlplatten. Nur für Sekundärgleise wie z.B. Stumpfgleise geeignet.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Bremsprellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

Unlackierter FS-Prellbock im Umspannwerk am Bahnhof Brenner. Zusammengebaut aus alten Schienen mit angeschweißten Stahlplatten.
Aufgenommen im Mai 2004.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock im Bahnhof Oberammergau.

Foto: Alwin Hierl

Prellbock auf dem Gelände von ThyssenKrupp vor dem Lager der Dünnbettgießanlage in Duisburg.
Aufgenommen April 2005.

Foto: Markus Schiavo

Prellbock auf dem Gelände der TSTG im Bereich Vorblocklager in Duisburg. Aufgenommen April 2005.

Foto: Markus Schiavo

Prellbock auf dem Gelände von ThyssenKrupp vor dem Lager der Dünnbettgießanlage in Duisburg.
Aufgenommen April 2005.

Foto: Markus Schiavo

Ein einfacher Prellbock aus Schienen in Bonn-Beuel.
Aufgenommen im März 2005.

Foto: Clemens Schumacher

Prellbock auf dem Gelände der TSTG im Bereich Vorblocklager in Duisburg.
Aufgenommen April 2005.

Foto: Markus Schiavo

Ein Prellbock aus der Tschechei.
Aufgenommen Anfang 2005.

Foto: Clemens Schumacher

Ein älterer Prellbock im Güterbahnhof von Mainz.
Aufgenommen am 03.03.2005.

Foto: Markus Hofmann

Bremsprellbock.

Foto: Jens Emmermann

Prellbock auf Gleis 11 im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Ein Bremsprellbock von "RAWIE" im Güterbahnhof von Mainz.
Aufgenommen am 03.03.2005.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock auf Gleis 9 im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Ein Prellbock aus Neuwied.
Aufgenommen Anfang 2005.

Foto: Clemens Schumacher

Prellbock auf Gleis 8 im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Prellbock auf Gleis 10 im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Gleissicherung mit zwei Bahnschwellen im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Prellbock auf einem Abstellgleis im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Prellbock auf dem Abstellgleis neben Gleis 5 im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Bremsprellbock alter Bauart. Aufgenommen im Jahr 1981.
Bild stammt von www.die-bahnfreunde.de

Foto:Ralph Dißinger

Rawie Prellbock an der Laderampe von "Erdal Rex".
Aufgenommen im September 2004.

Foto: Michael Ruge

Prellbock auf dem Abstellgleis im Hbf Worms.
Aufgenommen November 2004.

Foto: Markus Schiavo

Ein alter Beton Prellbock im Hauptbahnhof von Darmstadt.
Aufgenommen im Juli 2004.

Foto: Michael Ruge

Ein Prellbock im Bahnhof Leogang Gleis 3.
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein alter Prellbock in Ingelheim.
Aufgenommen im September 2004.

Foto: Michael Ruge

Prellbock im Bahnhof Saalfelden (Richtung Leogang).
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Alter Prellbock an der Laderampe von "Erdal Rex".
Aufgenommen im September 2004.

Foto: Michael Ruge

Prellbock im Bahnhof Saalfelden (Richtung Leogang).
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock aus Beton im Bahnhof Hochfilzen.
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Feldbahnprellbock des Denkmalgleises(600mm)des DIABAS Werkes Saalfelden.
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock an Gleis 3 im Bahnhof Zell am See.
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein hydraulisch abgefederter Prellbock außerhalb von London.
Aufgenommen am 19.8.2003.

Foto: Markus Schiavo

Ein Beton- Prellbock im Hauptbahnhof in Strasbourg der SNCF.

Foto: Michael Ruge

Ein Prellbock im Lokmuseum Bochum-Dahlhausen.
Aufgenommen am 25.2.2002.

Foto: Markus Schiavo

Schmalspurprellbock der Pinzgauer Lokalbahn (760mm)an Gleis 11 im Bahnhof Zell am See.
Aufgenommen im Jahr 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Hauptbahnhof in Strasbourg der SNCF.

Foto: Michael Ruge

Ein hydraulisch abgefederter Prellbock außerhalb von London.
Aufgenommen am 19.8.2003.

Foto: Markus Schiavo

Ein Bremsprellbock im SWEG Betriebswerk in Endingen am Kaiserstuhl.

Foto: Michael Ruge

Ein Prellbock im Betriebswerk Darmstadt DB Regio.

Foto: Michael Ruge

Ein neuer Prellbock im Hbf Wiesbaden auf Gleis 9. Nach und nach werden die alten Prellböcke wohl ausgetauscht. Ein Grund könnte sein, das ein zusätzlicher Puffer in der mitte angebracht ist, damit auch Triebzüge mit Mittelpuffer mal andocken können.
Aufgenommen im April 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein weiterer alter Prellbock im Gleisvorfeld des Hbf Wiesbaden.
Aufgenommen im April 2004.

Foto: Markus Hofmann

Neue Prellböcke stehen im Gleisvorfeld des Hbf Wiesbaden parat um eingebaut zu werden.
Aufgenommen im April 2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein alter Prellbock im Gleisvorfeld des Hbf Wiesbaden im Gleis 138, aufgenommen im April 2004.

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock steht in Gleis 4 des Hbf Wiesbaden, aufgenommen im April 2004.

Foto: Markus Hofmann

Dieser Prellbock liegt auf einen Brachgelände des ehemaligen Bahnhofes Burg/Fehmarn, aufgenommen am 29.04.2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Original Prellbock der Kreis-Oldenburger Eisenbahn (KOE) im schon lange stillgelegten Bahnhof Petersdorf auf der Strecke Burg-Orth, aufgenommen am 27.04.2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Doppelprellbock. Er befindet sich parallel zum aufgelassenen Lokschuppen im Bahnhof Puttgarden, aufgenommen am 28.04.2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Schutzprellbock zum Fährhafen hin im Bahnhof Puttgarden, aufgenommen am 28.04.2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock aus der Zeit der Kreis-Oldenburger Eisenbahn (KOE), am ende des Gleises 8 des Bahnhofs Landkirchen der Strecke Burg-Orth. Aufgenommen am 27.04.2004.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Bahnhof Speyer an Gleis 1, aufgenommen am 30.03.2004

Foto: Markus Hofmann

Ein Bremsprellbock im Personenbahnhof Frederikshavn (Dänemark).

Foto: Jorgen B. Knudsen

Ein Festprellbock am Ende des Einfahrgleises 404 im Rangierbahnhof Arhus (Dänemark).

Foto: Jens Lindhard

Ein Bremsprellbock am Ende des Einfahrgleises 405 und 406 im Rangierbahnhof Arhus (Dänemark).

Foto: Jens Lindhard

Prellbock/Auffahrrampe an Gleis 11 im Bahnhof Hamburg Altona. Aufgenommen am 06.11.2003

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Hauptbahnhof (Hbf) Mainz, aufgenommen im September 2003.

Foto: Markus Hofmann

Prellbock im Bahnhof Pritzwalk (Ostprignitz/Brandenburg).

Foto: Sven Kieling

Ein Prellbock im Güterbahnhof (Gbf) Mainz Weisenau, aufgenommen im August 2003.

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Güterbahnhof (Gbf) Mainz Weisenau, aufgenommen im August 2003.

Foto: Markus Hofmann

So geht natürlich auch. Der Prellbock steht ihm Bahnhof Dahme(Mark), am Endpunkt der Nebenbahn Uckro-Dahme (Brandenburg).

Foto: Sven Kieling

Prellbock im Außenbereich des Technik-Museum Speyer, aufgenommen am 07.09.2003

Foto: Markus Hofmann

Ein Prellbock im Güterbahnhof (Gbf) Mainz Weisenau, aufgenommen im August 2003.

Foto: Markus Hofmann

Ein Bremsprellbock im Bahnhof von Langeoog, aufgenommen am 28.05.1998.

Foto: Markus Hofmann

Ein Feldbahnprellbock, aufgenommen im Moormuseum Moordorf bei Südbreokmerland am 25.05.1998.

Foto: Markus Hofmann

Original US-Prellbock aus Trägern
Ein Prellbock aus einem Privaten Eisenbahndepot nähe Bunbury, Western Australia.

Foto: Markus Hofmann

Mit aufgelegten Betonklötzen wird hier das Gleisende gesichert.

Foto: Stefan Wiedmer

Ein Prellbock aus dem Privaten Eisenbahndepot der Australian Railroad Corp. nähe Geraldton, Western Australia.

Foto: Markus Hofmann

Im Bhf. Gehlberg ist dieser Prellbock zu finden. Das besondere ist der einbetonierte Zughaken. Das Gleis welches vor dem Prellbock liegt ist abschüssig - so werden die Wagen an den Prellbock angehängt, damit sie von der Ladestraße nicht wegrollen.

Foto: Jens Emmermann

Umklappbarer Gleisbremsprellbock.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Nostalgie pur,

Mittelpuffer-Prellbock einfacher Bauart.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Dieser Hydraulik-Prellbock steht im Erfurter HBF.

Foto: Jens Emmermann

Interessanter Prellbock aus Stahl. Er steht im Landschaftspark Nord in Duisburg, auf der Bunkeranlage des ehemaligen Stahlwerkes.

Foto: Hartmut Brucks

Rawie Gleisbremsprellbock mit Zusatzbremse im oberen Teil.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Prellbock aus Stahl mit Puffer.

Prellbock aus einer Stahlkonstruktion, der schon etwas länger im Abseits steht.

Foto: M.Schiavo

Bremsprellbock aus Stahl. Die gelb angemalten Puffer sind aus Hartgumi.

Foto: M.Schiavo

Prellbock bestehend aus einfachen Bahnschwellen die einfach über kreuz in die Gleise gelegt werden.

Bremsprellbock mit Schleppschwellen.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Bremsprellbock aus Stahl und einer Holzbohle.

Foto: M.Schiavo

Festrellbock aus einem Erdhaufen.

Ortsfester Bremsprellbock mit Bremsender Pufferbohle.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Prellbock bestehend aus Stahlträgern, eines der am häufigsten angewandten Versionen in der USA. Hier auch zusätzlich in Signalrot angemalt.

Bremsprellbock aus Stahl mit zwei Holzbohlen.

Foto: M.Schiavo

Prellbock bestehend aus einfachen Bahnschwellen die einfach über kreuz in die Gleise gelegt werden.

Foto: M.Schiavo

Bremsprellbock mit zusätzlich angebrachten Scherenförmigen Bremsen.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Festprellbock gemauert mit einer Holzbohle und jede Menge Natur drumherum.

Foto: M.Schiavo

Bremsprellbock der seine funktion wohl nicht mehr nachkommen kann, weil er bis zum Hals in der Erde steckt.

Bremsprellbock mit zusätzlich angebrachten Scherenförmigen Bremsen.

Foto aus Miba Nr.8/1967

Prellbock aus Schienenprofilen, die zwei Querschienen sind abschraubbar.

Foto: M.Schiavo

Betonprellbock, auch hier überragt bald das "Grün".

Foto: M.Schiavo

Rawie Gleisbremsprellbock mit Zusatzbremse im oberen Teil.

Foto aus Miba Nr.7/1967

Betonprellbock, von allen Seiten kommt die Natur zurück.

Foto: M.Schiavo

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Betonmauer eingefasster Prellbock mit Holzbohlen an der Vorderseite mit dahinter liegendem Erdhaufen.

Foto: S.Tappert aus Miba Nr.7/1967

Prellbock aus Schienenprofilen, da er aber nur lose hinter das Schienenende gestellt wurde, dürfte er wohl kaum eine Wirkung erziehlen.

Foto: M.Schiavo

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Prellbock aus einem Erdhaufen, seitlich abgestützt durch Holzbohlen.

Foto aus Miba Nr.7/1967

Prellbock aus alten Bahnschwellen. Dieses Gleisende liegt an einem Berghang, so das diese Konstruktion wohl nie ganz umfallen wird.

Foto: M.Schiavo

Bremsprellbock aus Stahl. Die gelb angemalten Puffer sind aus Hartgumi. Gut zu sehen ist auch der gelbe Kontrollstab, daran kann man erkennen wann der Prellbock wieder vorgezogen werden muß.

Foto: M.Schiavo

Blumengeschmückter Betonprellbock.

Foto: E.Andreas aus Miba Nr.7/1967

Prellbock bestehend aus einfachen Bahnschwellen die einfach über kreuz in die Gleise gelegt werden.

Foto: M.Schiavo

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Alter Bremsprellbock.

Foto aus Miba Nr.7/1967

Prellbock bestehend aus einfachen Bahnschwellen die einfach über kreuz in die Gleise gelegt werden.

Foto: M.Schiavo

Alter Bremsprellbock mit Puffern.

Foto aus Miba Nr.7/1967

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Prellbock.

Foto aus Miba Nr.7/1967

Kastenprellbock im Wald

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Bremsprellbock aus Stahl. Die Puffer sind aus Hartgumi.

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Bremsprellbock

Prellbock an der Wand

Bremsprellbock aus Stahl. Die Puffer sind aus Hartgumi.

Prellbock aus Stahl mit einer Holzbohle.

Prellbock aus Stahl mit geteilten Holzpuffern.

Prellbock aus Stahl. Die Puffer sind aus Hartgumi.

Bremsprellbock aus Stahl. Die Puffer sind aus Hartgumi.

Prellbock aus Stahl. Die Puffer sind aus Hartgumi.

Auch ihre Fotos von Prellböcken würde ich gerne auf dieser Seite der Öffentlichkeit zugänglich machen. Die Bilder werden mit Name und auf Wunsch auch mit kompletter Anschrift veröffentlicht.

Prellböcke von
Modellbahnherstellern
Selbstgebastelte
Prellböcke
Bilder von
Originalen Prellböcken